Kampus Grafik News

News

WB Quartier 18 + 18a, Graz Reininghaus

Zweistufiger, steiermarkweit offener Realisierungswettbewerb




WB Quartier 18 + 18a, Graz Reininghaus

Zweistufiger, steiermarkweit offener Realisierungswettbewerb

Die Firmen Kohlbacher und Schlager Immobilien sind Eigentümer der Liegenschaften nördlich der Wetzelsdorfer Straße und westlich der Brauhausstraße und möchten diese nun entwickeln. Die Liegenschaften umfassen die Gst. Nr. 348/13, 396, 341/1 und 370/2, alle KG 63109 Baierdorf der Firma Kohlbacher sowie das Gst. Nr. 344/3, KG 63109 Baierdorf der Schlager Immobilien GmbH. Die Grundstücke bilden die Quartiere 18 und 18a des Entwicklungsgebietes „Graz Reininghaus“ und umfassen eine Gesamtfläche von rund 4,1 ha. Ziel des Wettbewerbs ist die Erlangung von Bebauungsvorschlägen für eine Geschosswohnbebauung mit ca. 450 Wohneinheiten und einem Gewerbeanteil von 5% der maximal möglichen BGF. Das siegreiche Projekt stellt die Grundlage für den zu erstellenden Bebauungsplan dar.

 

Teilnahmeberechtigt sind:

Architektlnnen mit aufrechter und ruhender Befugnis gemäß Ziviltechnikergesetz idgF

Ziviltechniker-Gesellschaften des Fachgebietes Architektur

Die ArchitektInnen und Ziviltechniker-Gesellschaften müssen ihren Kanzleisitz in der Steiermark haben. Bei ruhender Befugnis gilt dies für den Wohnsitz.

 

Die TeilnehmerInnen bekunden mit ihrem Ziviltechnikerstempel bzw. mit ihrer Stampiglie und mit ihrer Unterschrift die eigene Urheberschaft für das vorgelegt Projekt.

 

Die Bildung von Arbeitsgemeinschaften mit maximal einem Büro (mit Kanzleisitz in der Steiermark) ist zulässig, beide PartnerInnen der Arbeitsgemeinschaft müssen jedoch die Teilnahmeberechtigung besitzen.

 

Beim Verfahren ist die Beiziehung eines/r entsprechend Befugten zur Erbringung von Leistungen auf dem Gebiet der Freiraumplanung bzw. Landschaftsarchitektur/Landschaftsplanung als SubplanerIn oder ARGE-PartnerIn bereits in der 1. Stufe verpflichtend erforderlich. 

 

Jeder/jede genannte/r WB-TeilnehmenrIn ist berechtigt, nur eine Wettbewerbsarbeit einzureichen (Varianten sind nicht zulässig). Eine Mehrfachteilnahme zieht den Ausschluss sämtlicher Projekte, an denen der Verfasser/die Verfasserin beteiligt ist, nach sich.

 

Die WB-TeilnehmerInnen dürfen sich zusätzlich eines oder mehrerer MitarbeiterInnen bedienen. Diese MitarbeiterInnen dürfen von den WB-TeilnehmerInnen genannt werden und sind im Protokoll des Preisgerichts und in den Verlautbarungen des Ergebnisses sowie bei Ausstellungen zu nennen.

 

Für sämtliche am Projekt beteiligte Personen gelten die Regeln zur vertraulichen Behandlung der Unterlagen und Geheimhaltungspflicht als vereinbart.

 

Interessenten müssen sich mittels Formblatt für die Teilnahme am Wettbewerb registrieren (siehe unten). Von allen registrierten Interessenten wird die Voraussetzung der aufrechten oder ruhenden Befugnis mittels Mitgliederverzeichnis der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten geprüft.

 

Die Auslobung inkl. Beilage stehen dann nur den registrierten Teilnehmern per Download zur Verfügung.

 

Planungsbeauftragung:

Das städtebauliche Siegerprojekt ist die Grundlage für den Bebauungsplan. Es ist beabsichtigt, das siegreiche Büro mit weiteren begleitenden Planungen und Beratungen zu beauftragen.  Mit dem siegreichen Wettbewerbsteam werden daher Verhandlungen über das Werknutzungsrecht und die baukünstlerische Begleitung der Planung bis zur Einreichung (Beratung der Fa. Kohlbacher und der Fa. Schlager) zu noch vereinbarenden Konditionen/Honorar geführt. Das Honorar wird dabei mind.  €200.000,-- exkl. Ust. betragen und die Leistungen werden dabei zumindest nach dem 1,5-fachen Basisstundensatz gem. Basiswert für ZT-Leistungen und nach tatsächlichem Aufwand abgerechnet. Jedenfalls werden dabei mind. €200.000,-- exkl. Ust. ausgezahlt, auch wenn weniger Stunden für die Bearbeitung benötigt werden. Die Einreichplanung bei Kohlbacher wird firmenintern durchgeführt. Das siegreiche Planungsteam soll den Entwurf zumindest bis zum Fachbeirat begleiten.

Termine:

Grundstücksbegehung / Hearing: 27.02.2020, 15:00 Uhr

Abgabe Pläne 1. Stufe: 22.04.2020, bis 16 Uhr

Abgabe Modell 1. Stufe: 29.04.2020, bis 16 Uhr

Preisgerichtssitzung 1. Stufe: 06. und 07.05.2020

Abgabe Pläne 2. Stufe: 25.06.2020, bis 16 Uhr

Abgabe Modell 2. Stufe: 02.07.2020, bis 16 Uhr

Preisgerichtssitzung 2. Stufe: 07.07.2020

WB Herrgottwiesgasse, Graz

Steiermarkweit offener, einstufiger Realisierungswettbewerb




WB Herrgottwiesgasse, Graz

Steiermarkweit offener, einstufiger Realisierungswettbewerb

Die Firma Wohnen Herrgottwies GmbH (eine Tochter der C&P Immobilien AG) ist Eigentümerin einer Liegenschaft in der Herrgottwiesgasse, Graz und möchte diese nun entwickeln. Die Liegenschaft umfasst die Gst. 17/5 und 26/1, KG 63118 Rudersdorf mit einer Gesamtfläche von ca. 22.126 m² Ziel des Wettbewerbs ist die Erlangung von Bebauungsvorschlägen für eine Geschosswohnbebauung mit ca. 287 Wohneinheiten und einer Nutzfläche von ca. 13.500 m². Das siegreiche Projekt stellt dabei die Grundlage für den zu erstellenden Bebauungsplan dar.

 

Teilnahmeberechtigt sind:

- ArchitektInnen mit aufrechter und ruhender Befugnis gemäß Ziviltechnikergesetz idgF

- Ziviltechniker-Gesellschaften des Fachgebietes Architektur

- Die ArchitektInnen und Ziviltechniker-Gesellschaften müssen ihren Kanzleisitz in der Steiermark haben

- Bei ruhender Befugnis zählt der Wohnsitz in der Steiermark

 

Die Teilnahmeberechtigung muss zum Zeitpunkt der Registrierung aufrecht oder ruhend sein.

Die Bildung von Arbeitsgemeinschaften mit maximal einem Büro (auch außerhalb der Steiermark, aber innerhalb von Österreich) ist zulässig, das federführende Büro muss aber den Kanzleisitz, bei ruhender Befugnis den Wohnsitz, in der Steiermark haben.

 

Registrierung:

Interessenten müssen sich mittels Formblatt (siehe unten) für die Teilnahme am Wettbewerb registrieren. Von allen registrierten Interessenten wird die Voraussetzung der aufrechten oder ruhenden Befugnis mittels Mitgliederverzeichnis der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (gemäß veröffentlichtem aktuellen Stand im Internet unter http://www.ziviltechniker.at/) geprüft. 

Die Auslobung inkl. Beilagen stehen dann nur den registrierten TeilnehmerInnen per Download unter www.kampus.at zur Verfügung bzw. werden diese per Email versandt.

 

Planungsbeauftragung:

Es ist beabsichtigt, die/den siegreiche/n TeilnehmerIn des Wettbewerbs zumindest mit der Planungsleistung bis inkl. der Einreichplanung für das gesamte Projekt zu beauftragen. Die Beauftragung erfolgt durch den Auftraggeber: Wohnen Herrgottwies GmbH. Eine weiterführende Beauftragung des Siegers ist im Sinne der Qualitätssicherung möglich.

 

Termine:

Hearing und Grundstücksbegehung: 26.02.2020, 14:00 Uhr, direkt am Grundstück

Abgabe Pläne: 16.04.2020, bis 16:00 Uhr

Abgabe Modelle: 23.04.2020, bis 16:00 Uhr

Preisgerichtssitzung: 13. und 14.05.2020

WB Mendelgasse, Graz

Zweistufiger, österreichweit offener Realisierungswettbewerb




WB Mendelgasse, Graz

Zweistufiger, österreichweit offener Realisierungswettbewerb

Die Firma Strobl-Bau - Holzbau GmbH ist Eigentümerin der Grundstücke 258/1, 258/2, 260/2, 261/3, 262/1, 424, .99 und .134, alle KG 63113 Liebenau mit einer Gesamtgröße von ca. 11.910 m² Die Liegenschaft ist gem. 4.0 Flächenwidmungsplan der Stadt Graz Teil eines Aufschließungsgebietes für Allgemeines Wohngebiet.

Die Ausloberin plant nun das Gebiet zu entwickeln. Zu diesem Zweck soll das gesamte Aufschließungsgebiet mit einer Gesamtgröße von 35.323 m² bearbeitet werden.

In der 1. Stufe ist das gesamte Gebiet städtebaulich zu bearbeiten. Aufzuzeigen sind die Baumassen, Freiflächen, Erschließung und Eingänge. Eine genaue Grundrisseinteilung der Wohnungen ist nicht erforderlich.

In der 2. Stufe ist das Gebiet der Firma Strobl baukünstlerisch zu bearbeiten. Geplant ist die Umsetzung eines Geschosswohnbaus.

 

Teilnahmeberechtigt sind:

- ArchitektInnen mit aufrechter und ruhender Befugnis gemäß Ziviltechnikergesetz idgF

- Ziviltechniker-Gesellschaften des Fachgebietes Architektur

- Die ArchitektInnen und Ziviltechniker-GEsellschaften müssen ihren Kanzleisitz in Österreich haben

- Bei ruhender Befugnis zählt der Wohnsitz in Österreich

 

 

Die Teilnahmeberechtigung muss zum Zeitpunkt der Registrierung aufrecht oder ruhend sein.

Die Bildung von Arbeitsgemeinschaften mit maximal einem Büro ist zulässig, beide PartnerInnen der Arbeitsgemeinschaft müssen jedoch die Teilnahmeberechtigung besitzen.

 

Interessenten müssen sich mittels Formblatt für die Teilnahme am Wettbewerb registrieren (siehe unten). Von allen registrierten Interessenten wird die Voraussetzung der aufrechten oder ruhenden Befugnis mittels Mitgliederverzeichnis der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten geprüft.

Die Auslobung inkl. Beilagen stehen dann nur den registrierten Teilnehmern per Download zur Verfügung.

 

Planungsbeauftragung:

Es ist beabsichtigt, die/den siegreiche/n TeilnehmerIn des Wettbewerbs zumindest mit dem Vorentwurf, dem Entwurf, der Einreichplanung des Projektes zu beauftragen. Es wird weiters angestrebt, die/den siegreiche/n TeilnehmerIn, im Sinne der Qualitätssicherung, mit der Polierplanung zu beauftragen. Die Firma Strobl besteht ab der Einreichplanung auf eine Planung mittels BIM. Sollte der/die siegreiche TeilnehmerIn nicht über aureichend fachliches und technisches Wissen über BIM verfügen, ist eine Beauftragung nur mit dem Vorentwurf und dem Entwurf vorgesehen oder eine Arbeitsgemeinschaft mit einem leistungsfähigen Büro in Absprache mit der Ausloberin zu bilden.

 

Termine:

Grundstücksbegehung/ Hearing: 05.02.2020, 14:00 Uhr, direkt am Grundstück

Abgabe Pläne 1. Stufe: 01.04.2020, bis 16:00 Uhr

Abgabe Modelle 1. Stufe: 08.04.2020, bis 16:00 UIhr

Preisgerichtssitzung 1. Stufe: 15. und 16.04.2020

Abgabe Pläne 2. Stufe: 29.05.2020, bis 16:00 Uhr

Abgabe Modelle 2. Stufe: 05.06.2020, bis 16:00 Uhr

Preisgerichtssitzung 2. Stufe: 08.06.2020

 

Zukunftsfähige Antworten
auf alle raumbezogenen Fragen
Zukunftsfähige Antworten
auf alle raumbezogenen Fragen
Bild Raumordnung
Raum
ordnung
Symbolbild Consulting
Con
sulting
Symbolbild Wettbewerbe
Wett
bewerbe
Symbolbild EU-Projekte
Förder-
Projekte
Symbolbild Umwelt
Um
Welt
Raum
Ordnung

Raum
Ordnung

Die nachhaltige und geordnete Entwicklung der Raum- und Siedlungsstruktur erhält einen immer wichtigeren Stellenwert in unserer Gesellschaft.

Die Themen Baukultur und der Schutz besonders erhaltenswerter Ortsbilder sind mit der Raumordnung eng verbunden. Wir unterstützen unsere Kunden aus Verwaltung und Privatwirtschaft bei der Planung und Erarbeitung von räumlichen Strategien und deren Umsetzung.

Mehr Info

Als Raumplanungsbüro arbeiten wir an allen Fragen der örtlichen und überörtlichen Raumordnung sowie des Ortsbildschutzes. Auf Gemeindeebene erstellen wir sämtliche formelle Planungsinstrumente, wie örtliche Entwicklungskonzepte und Stadtentwicklungskonzepte, räumliche Leitbilder, Flächenwidmungspläne, Bebauungspläne und Ortsbildkonzepte. Dabei kann es sich sowohl um gesamte Revisionen als auch um Einzeländerungen handeln.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht immer die Bearbeitung einer konkreten räumlichen Problemstellung. Dafür suchen wir, im Sinne unserer Auftraggeber, eine zielgerichtete und tragfähige Lösung. Abseits der gesetzlich verankerten Planungsinstrumente entwickeln wir auch übergeordnete strategische Konzepte auf Gemeinde- oder Regionsebene, arbeiten themenbezogene Studien aus und begleiten Planungsprozesse.

Con
sulting

Con
sulting

Ob Herausforderungen in Standort-, Raum- oder Siedlungsentwicklung oder bei Fragen der Stadtplanung:

Wir erarbeiten immer ganzheitliche und mit allen am Projekt Beteiligten abgestimmte Lösungen, um eine zukunfts- und marktfähige Entwicklung für jedes Bauprojekt zu ermöglichen.

Mehr Info

Unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter erstellen Machbarkeitsstudien und Standortentwicklungskonzepte und beraten Sie bei der Entwicklung Ihrer Grundstücke und Immobilien. Für Konversions- und Brachflächen suchen wir neue Nutzungen und unterstützen unsere Auftraggeber bei der konkreten Projektentwicklung. Wir konzipieren Zwischennutzungen und planen langfristige Strategien. Dabei analysieren wir Auswirkungen von Projekten auf den Raum an sich. Selbstverständlich immer in enger Abstimmung von Siedlungsentwicklung, Verkehr und Umwelt.

Mit Stellungsnahmen und Gutachten unterstützen wir Sie bei komplexen Fragen in der Raumplanung, bei Bauverfahren und im Bereich Ortsbildschutz.

Wett
bewerbe

Wett
bewerbe

Ein Wettbewerb ist ein zielführendes Instrument, um optimale Qualität im Städtebau und in der Architektur zu erreichen.

Wir begleiten Gemeinden, Unternehmen und Organisationen bei der gesamten Abwicklung und Durchführung von Wettbewerben und Bebauungsstudien.

Mehr Info

Wir übernehmen die Gesamtorganisation von Wettbewerbsverfahren für private und öffentliche Auslober. Dabei können wir auf umfangreiche Referenzen bei allen Arten von Verfahren, sowohl bei geladenen, als auch offenen Wettbewerben, verweisen. Dazu zählen beispielsweise das „Grazer Modell“, EU-weite Verfahren, sowie einstufige oder zweistufige Verfahren mit und ohne Präqualifikationsstufe.

Auf Wunsch des Auslobers decken wir auch alle Bereiche von der Organisation, Koordination, Erstellung der Auslobungsunterlagen, Vorprüfung, bis hin zur Nachbetreuung ab. Wir koordinieren die notwendigen Grundlagen und Gutachten, organisieren Räumlichkeiten, holen Angebote ein, erarbeiten Presseaussendungen und wirken bei Planungsausstellungen mit, sodass sich der Auslober auf das Wesentliche, seine eigenen Kernaufgaben, konzentrieren kann.

Förder-
Projekte

Förder-
Projekte

Die Teilnahme an regionalen, nationalen und internationalen Förderprogrammen ermöglicht Städten und Regionen, aber auch Unternehmen und Organisationen, zukunftsträchtige Perspektiven mit Unterstützung von Fördermitteln zu realisieren.

Wir begleiten und unterstützen unsere Kunden auf ihrem Weg zum maßgeschneiderten, geförderten Projekt: von der Auswahl des richtigen Förderprogrammes, über die Erstellung des Förderantrages und der Partnersuche bis hin zur Abwicklung eines genehmigten Projektes. Kurz gesagt: im gesamten Förderprozess.

Mehr Info

Die zahlreichen unterschiedlichen Rahmenbedingungen der regionalen, nationalen und internationalen Förderprogramme und Initiativen bringen komplexe Herausforderungen für die Teilnahme mit sich. Wir begleiten und unterstützen unsere Kunden in der richtigen Auswahl, beim Ansuchen und der Abwicklung ihres Förderprojektes in diversen Bereichen, wie beispielsweise in der regionalen Entwicklung, Umwelt & Energie, Verkehr & Mobilität, Bildung, sowie Forschung & Entwicklung.

Um
welt

Um
welt

Die hohen Anforderungen an Umweltstandards für Projekte, Pläne und Programme sichern eine lebenswerte Umwelt für diese und die nachfolgenden Generationen.

Elementare Bestandteile der Umweltprüfung sind die Umwelterklärung und das Gutachten. Hier sind wir in den Fachbereichen Raumplanung und Raumordnung, Orts- und Landschaftsbild, Freizeit- und Erholung, sowie Sach- und Kulturgüter tätig.

Mehr Info

Die Umweltverträglichkeitserklärung und das Umweltverträglichkeitsgutachten sind Kernstücke im UVP-Verfahren. Wir erarbeiten im interdisziplinären Team Umweltverträglichkeitserklärungen und -gutachten für private und öffentliche Auftraggeber, insbesondere im technischen Infrastrukturbereich, wie beispielsweise für Kraftwerke, Straßenbau, etc. Wir sind dabei sowohl als Fachbeitragsersteller für Projektwerber, als auch als Gutachter auf Behördenseite tätig.

Neben projektbezogenen UVP-Verfahren spielt auch die strategische Umweltprüfung von Plänen und Programmen, zusammen mit der Raumordnung,  eine immer größere Rolle. Unsere Stärken liegen hier in der gemeinsamen Erarbeitung und Abstimmung von Umweltprüfung und Raumordnungsverfahren.

Über uns

Die Kampus Raumplanungs- und Stadtentwicklungs GmbH erarbeitet gemeinsam mit ihren Auftraggeberinnen und Auftraggebern ganzheitlich abgestimmte Lösungen, stets mit dem Ziel, eine nachhaltige und lebenswerte Umgebung für unsere Generation und die nachfolgenden Generationen zu schaffen. 

Mehr Info

Wir sind ein interdisziplinär zusammengesetztes Team aus 10 sehr engagierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Unsere Lösungen bauen stets auf fachlichem Know-How, kreativer Kompetenz und langjähriger Erfahrung auf.

Seit der Gründung 2008 hat sich das Büro Kampus nicht nur im Bereich der klassischen Raumordnung für Gemeinden und Städte positioniert, sondern auch darüber hinaus als zentrale Koordinations- und Informationsdrehscheibe für die Betreuung, Organisation und Durchführung von verschiedensten Wettbewerben und Förderprojekten etabliert.

Video abspielen
Lebenslauf schließen
Daniel
Kampus
Geschäftsführung
+43 316 81 80 85-11
Ausbildung

Studium Architektur mit Schwerpunkt Städtebau an der TU Graz/A

Postgraduate für Stadt- und Regionalplanung, Rouen/F

Nachdiplomstudium Raumplanung ETH Zürich/CH

Ziviltechnikerprüfung

Dienstprüfung Land Steiermark

Gerichtlich beeideter Sachverständiger

Werdegang

Angestelltentätigkeit in der Raumplanung

Forschungsgesellschaft Mobilität Graz

Selbständige Ziviltechnikerkanzlei

Referatsleiter für die örtliche Raumplanung, Amt der Steiermärkischen Landesregierung

Selbständiges technisches Büro seit 2008 

Tätigkeitsschwerpunkte

Projektleitung

Entwicklungsberatung

Gutachter- und Sachverständigentätigkeit 

Lebenslauf schließen
Claudia
Andresek
Sachbearbeiterin
+43 316 81 80 85-22
Ausbildung

Studium für Landschaftsplanung und Landschaftsarchitektur an der Universität für Bodenkultur, Wien -

Abschluss 2019

Werdegang

Studentische Mitarbeit am Institut für Landschaftsplanung, BOKU Wien

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2019

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Energieraumplanung

Freiraumplanung

CAD- und GIS-Bearbeitungen

Nationale und internationale Förderprojekte 

Lebenslauf schließen
Bettina
Burgsteiner-Koch
Assistentin der Geschäftsführung
+43 316 81 80 85-10
Ausbildung

AHS Matura

Ausbildung in Projektmanagement

Rechnungswesen- und Buchhaltungskurse

Werdegang

Langjährige Erfahrung in Büromanagement und Finanzabwicklung

Seit mehr als 10 Jahren im Bereich Gemeinde- und Regionalentwicklung sowie internationale Kooperationsprojekte tätig

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2008

Tätigkeitsschwerpunkte

Büromanagement und Organisation, Erstellung von Angeboten

Inhaltliches und finanzielles Projektmanagement von nationalen und internationalen Förderprojekten

Erstellung von Entwicklungsstudien, Lokalen Aktionsplänen, etc.

Mitarbeit an BürgerInnenbeteiligungsprozessen

Lebenslauf schließen
Lisa
Dietersdorfer
Team Städtebau und Wettbewerbe
+43 316 81 80 85-17
Ausbildung

Studium Architektur an der TU Graz/A – Abschluss 2010

Studium Soziologie an der Karl Franzens Universität Graz/A

Werdegang

Projektmitarbeiten in den Bereichen Wohnbau und Architektur, Soziologie, Stadt- und Regionalentwicklung, Beteiligung, Kultur und Forschung

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2013

Tätigkeitsschwerpunkte

Gutachten nach dem Ortsbildgesetz 1977

Gutachten nach dem Stmk. BauG 1995

Betreuung und Abwicklung von Architekturwettbewerben

Städtebauliche Studien

BürgerInnenbeteiligungsprozesse

Lebenslauf schließen
Visare
Feka
Back Office
+43 316 81 80 85-15
Ausbildung

Studium der Rechtswissenschaften an der KFU, Graz 

Werdegang

Mitarbeiterin im Büro Kampus (mit Unterbrechung) seit 2017

Tätigkeitsschwerpunkte

Terminplanungen

Rechnungswesen

interne Administration

Lebenslauf schließen
Petra
Hofer
Team Raumplanung und Regionalentwicklung
+43 316 81 80 85-12
Ausbildung

Studium für Raumplanung und Raumordnung TU Wien/A , Abschluss BSc 2014, Abschluss Dipl.-Ing. 2018

 

Werdegang

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2016

Tätigkeitsschwerpunkte

Örtliche Raumplanung

Graphische und inhaltliche Bearbeitung von Flächenwidmungsplänen und  Örtlichen Entwicklungskonzepten sowie Bebauungsplänen

Geodatenmanagement und –analysen, CAD und GIS-Bearbeitung

Csilla
Huss

+43 316 81 80 85 - 19
huss@kampus.at

Lebenslauf schließen
Csilla
Huss
Team Städtebau und Wettbewerbe
+43 316 81 80 85 - 19
Ausbildung

Studium Architektur an der TU Graz/A, Abschluss 2019

Werdegang

Mehrjährige Erfahrung in der Innenraumgestaltung- und Planung

studentische Mitarbeit bei Architekturwettbewerben

Mitarbeit in der Vorprüfung von Wettbewerben

Seit 2019 im Büro Kampus

Tätigkeitsschwerpunkte

Betreuung und Abwicklung von Architekturwettbewerben

Erstellung städtebaulicher Studien

Lebenslauf schließen
Katharina
List
Team Städtebau und Wettbewerbe
+43 316 81 80 85-18
Ausbildung

Studium Architektur an der TU Graz/A, Abschluss BSc 2017

 

Werdegang

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2016

Tätigkeitsschwerpunkte

Betreuung und Abwicklung von Architekturwettbewerben

Lebenslauf schließen
JASMIN
NEUNTEUFEL
Team Städtebau und Wettbewerbe
+43 316 81 80 85-16
Ausbildung

Studium Architektur an der TU Graz/A, Abschluss 2008

Studium Kunstgeschichte an der KF Uni (2003/2004)

Werdegang

Langjährige Angestelltentätigkeit in der Architektur (2012 - 2017)

seit 2018 Angestellte im Büro Kampus

Tätigkeitsschwerpunkte

Betreuung und Abwicklung von Architekturwettbewerben

Bebauungs- und Nutzungskonzepte

Erstellung von Bebauungs- und Masterplänen, Stadtentwicklungspläne

Städtebauliche Konzepte, Machbarkeitsstudien

Lebenslauf schließen
Alexandra
Painsipp
Team Raumplanung und Regionalentwicklung
+43 316 81 80 85-14
Ausbildung

Studium Nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung, Institut f. Geographie und Raumforschung, Karl Franzens Universität, Graz/A, Abschluss MSc 2017

Werdegang

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2017

Tätigkeitsschwerpunkte

Örtliche Raumplanung Graphische und inhaltliche Bearbeitung von Flächenwidmungsplänen und Örtlichen Entwicklungskonzepten, sowie Bebauungsplänen Geodatenmanagement und –analysen, CAD und GIS Bearbeitung

Lebenslauf schließen
Marco
Schiefer
Team Raumplanung und Stadtentwicklung
+43 316 81 80 85-20
Ausbildung

Studium Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Universität Wien

Studium Geographie, FAU Erlangen-Nürnberg, Abschluss B.A. 2017

Studium Nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung, Karl-Franzens Universität Graz, Abschluss MSc 2020

Werdegang

 

Studentische Mitarbeit in diversen Planungsbüros

Mitarbeit an universitären Forschungs- und Drittmittelprojekten

Mitarbeiter im Büro Kampus seit 2018

Tätigkeitsschwerpunkte

Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit

UVP-Fachgutachten

Mitarbeit an Bürgerbeteiligungsprozessen

Erstellung von Masterplänen und Konzepten zur regionalen Entwicklung

Lebenslauf schließen
Martin
Schmied
Team Raumplanung und Regionalentwicklung
+43 316 81 80 85-13
Ausbildung

Studium Geographie und Regionalforschung an der Karl Franzens Universität Graz/A, Abschluss 1999

Werdegang

Studentische Mitarbeit bei universitären Forschungsprojekten

Langjährige Angestelltentätigkeit in der Raumplanung seit 2001 mit Schwerpunkt Steiermark und Salzburg

Mitarbeiter im Büro Kampus seit 2016

Tätigkeitsschwerpunkte

Beratung und Betreuung von Gemeinden in Fragestellungen der örtlichen Raumplanung

Überarbeitung von Örtlichen Entwicklungskonzepten und Flächenwidmungsplänen (Revision)

Erstellung von Bebauungsplänen, Stellungnahmen und Gutachten

Lebenslauf schließen
Anita
Zotter
Team Städtebau und Wettbewerbe
+43 316 81 80 85-19
Ausbildung

Studium Architektur an der TU Graz/A, Abschluss 2010

Werdegang

Mitarbeit bei der Studie „Dichtedialog“ Planungs- und Beteiligungsprojekt im Rahmen von Urban Plus im Auftrag der Stadt Graz und den Gemeinden Feldkirchen und Seiersberg (2010/2011)

Mitarbeiterin im Büro Kampus seit 2012

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Betreuung und Abwicklung von Architekturwettbewerben

Bebauungs- und Nutzungskonzepte

Erstellung von Bebauungs- und Masterplänen, Stadtentwicklungspläne

Städtebauliche Konzepte, Machbarkeitsstudien

Kontakt

Joanneumring 3/2
8010 Graz

TEL +43 316 81 80 85-0

office@kampus.at

Beachten Sie für die Kontaktaufnahme unsere Datenschutzrichtlinie

Anfahrt

Auto / Parkmöglichkeiten:

TG Schönaugasse
TG Operngarage (Einfahrt Opernring - Hamerlinggasse)
TG Steirerhof (Einfahrt Gleisdorfer Gasse)

Öffentliche verkehrsmittel:

Straßenbahn- und Bushaltestelle
Jakominiplatz  (alle Linien)

Impressum

Für den Inhalt verantwortlich

Kampus Raumplanungs- und Stadtentwicklungs GmbH

Geschäftsführer: DI Daniel Kampus

Joanneumring 3/2
8010 Graz

UID-Nr.: ATU73462335

Firmenbuch Nr.: FN 494178h

Firmenbuchgericht: Landesgericht für Zivilrechtssachen Graz

Mitglied der WKO, Steirische Wirtschaftskammer, Fachverband für Ingenieurbüros

Die Bestimmungen des Gesetzes über die Gesellschaft mit beschränkter Haftung und des Unternehmensgesetzbuches sind anwendbar. 

Aufsichtsbehörde/Gewerbebehörde: Magistrat Graz

Berufsbezeichnung: Ingenieurbüro (Beratende Ingenieure)

Verleihungsstaat: Österreich

Konzept, Design & Umsetzung

Rittler & Co GmbH
Werbeagentur Graz

Reininghausstraße 72
A - 8020 Graz

Tel.: 0316 570 117
Fax: 0316 231 10 00 92
E-Mail:
 office@rittler.co

Haftung

Der Autor dieser Webseiten ist bestrebt, die hier angebotenen Informationen nach bestem Wissen und Gewissen vollständig und richtig darzustellen und aktuell zu halten. Dennoch kann er keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die sich aus der Nutzung der angebotenen Informationen ergeben können – auch wenn diese auf die Nutzung von allenfalls unvollständigen bzw. fehlerhaften Informationen zurückzuführen sind. Verweise auf fremde Webseiten liegen außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors. Eine Haftung für die Inhalte von verlinkten Seiten ist ausgeschlossen, zumal der Autor keinen Einfluss auf Inhalte wie Gestaltung von gelinkten Seiten hat. Für Inhalte von Seiten, auf welche von Seiten dieser Homepage verwiesen wird, haftet somit allein der Anbieter dieser fremden Webseiten – niemals jedoch derjenige, der durch einen Link auf fremde Publikationen und Inhalte verweist. Sollten gelinkte Seiten (insbesondere durch Veränderung der Inhalte nach dem Setzen des Links) illegale, fehlerhafte, unvollständige, beleidigende oder sittenwidrige Informationen beinhalten und wird der Autor dieser Seite auf derartige Inhalte von gelinkten Seiten aufmerksam (gemacht), so wird er einen Link auf derartige Seiten unverzüglich unterbinden.

Urheberrecht

Der Inhalt der vom Autor selbst erstellten Inhalte dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt. Davon ausgenommen sind ausdrücklich zum Download gekennzeichnete Dateien.

Informationsgehalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität und letzte Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Benützungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Benützungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Benützungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Fotocredits

© Ivan Kruk - Fotolia.com
© Grecaud Paul - Fotolia.com
© Alex Tihonov - Fotolia.com
© Peter Maszlen - Fotolia.com
© Jürgen Fälchle - Fotolia.com
© Russakov Alexandr - Fotolia.com

Hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren

Datenschutz

1 Allgemeine Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten
und Kontaktdaten des Verantwortlichen

In der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie, wie wir auf unserer Website mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser umgehen. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können.

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist

 

Kampus Raumplanungs- und Stadtentwicklungs GmbH
Geschäftsführer: DI Daniel Kampus

Joanneumring 3/2
8010 Graz

 

Um mögliche Sicherheitslücken so gering wie möglich zu halten, nutzt die Website eine SSL beziehungsweise TLS-Verschlüsselung. Wir weisen dennoch darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen.

2 Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles): 

- Browsertyp und -version 
- verwendetes Betriebssystem 
- Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL) 
- Webseite, die Sie besuchen 
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs 
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse. 

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt, die Sicherheit, die Stabilität und Funktionalität der Website zu gewährleisten und unsere Angebote optimieren zu können.

3 Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Auf diese Weise ist es uns möglich, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen. Dies gilt teilweise auch für unsere Partnerunternehmen/Werbepartnern (Cookies von Drittanbietern), welche dabei helfen, den Internetauftritt interessanter zu gestallten. Informationen zu Cookies von Drittanbietern werden nachfolgend in individuellen Absätzen bereitgestellt.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Die Einstellungen unterscheiden sich von Browser zu Browser, weshalb wir Sie bitten, dies in den Hilfestellungen Ihres Browers nachzulesen.

4 Registrierungsfunktion

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, sich dort zu registrieren. Die im Zuge dieser Registrierung eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Registrierungsformular ersichtlich sind, werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert.

Mit Ihrer Registrierung auf unserer Seite werden wir zudem Ihre IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit Ihrer Registrierung speichern. Dies dient in dem Fall, dass ein Dritter Ihre Daten missbraucht und sich mit diesen Daten ohne Ihr Wissen auf unserer Seite registriert, als Absicherung unsererseits.  Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht. Bei Löschung des registrierten Kontos werden Ihre Daten ebenfalls gelöscht.

5 Webanalysediente

5.1       Google-Analytics

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit einer IP-Anonymisierungsfunktion. Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser eine Deaktivierungsoption an, welche Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google erfasst und verarbeitet werden. Sollte Sie diese Option aktivieren, werden keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt. Die Aktivierung verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zu der von Google bereitgestellten Deaktivierungsoption sowie zu der Aktivierung dieser Option, erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ dazu gibt es die Möglichkeit, auf nachfolgenden Link zu klicken, um ein „Opt-Out-Cookie“ zu setzen. Dies verursacht, dass eine Erfassung und Verarbeitung durch Google Analytics künftig unterlassen wird. Es gilt zu beachten, dass dieses Opt-Out-Cookie ausschließlich in diesem Browser und nur für diese Domain gültig ist. Sobald Sie die Cookies in Ihrem Browser löschen, ist dieser Link erneut zu klicken

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

5.2       Hotjar

Wir nutzen Hotjar, ein Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, Malta, Europe), um die Bedürfnisse unserer Nutzer besser zu verstehen und das Angebot auf dieser Webseite zu optimieren.  Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir eine besseres Verständnis von den Erfahrungen unserer Nutzer (z.B. wieviel Zeit Nutzer auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was sie mögen und was nicht etc.) und das hilft uns, unser Angebot am Feedback unserer Nutzer auszurichten. Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten unserer Nutzer und über ihre Endgeräte zu sammeln (insbesondere IP Adresse des Geräts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen  über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil.  Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt. Weitere Informationen finden Sie in Hotjars Datenschutzerklärung hier. Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out.

 https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy (der Link zur vorher im Text erwähnten Datenschutzerklärung)

 

6 Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente "Google Maps" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente "Google Maps" wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente "Google Maps" integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von "Google Maps" zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die "Google Maps" nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von "Google Maps" und der über "Google Maps" erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen 

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

7 Online Marketing

7.1       Einsatz von Google AdWords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert. Alternativ gibt es die Möglichkeit, Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft zu deaktivieren, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in downloaden und installieren: http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html

8     Einsatz von Social-Share-Buttons mit „Shariff“

Wir setzen auf unserer Webseite das c't-Projekt „Shariff“ ein. „Shariff“ ersetzt die üblichen Share-Buttons der Sozialen Netzwerke und schützt hierdurch das Surf-Verhalten

„Shariff“ bindet diese Share-Buttons der Sozialen Netzwerke auf unserer Webseite lediglich als Grafik ein, die eine Verlinkung auf das entsprechende Soziale Netzwerk enthält. Durch einen Klick auf die entsprechende Grafik werden Sie zu dem Dienste des jeweiligen Netzwerks weitergeleitet. Der Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen Sozialen Netzwerk und unseren Besuchern erst dann her, wenn der Besucher aktiv auf den Share-Button klickt. Erst dann werden Ihre Daten an das jeweilige Soziale Netzwerk übermittelt. Wird der Shariff-Button hingegen nicht angeklickt, findet keinerlei Austausch zwischen Ihnen und den Sozialen Netzwerken statt. Weitere Informationen über das das c't-Projekt „Shariff“ finden Sie unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

9     Veröffentlichung von Stellenanzeigen / Online-Stellenbewerbungen

Ihre Bewerbungsdaten werden zum Zwecke der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch von uns erhoben und verarbeitet. Folgt auf Ihre Bewerbung der Abschluss eines Anstellungsvertrages, so können Ihre übermittelten Daten zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses unter Beachtung der einschlägigen rechtlichen Vorschriften von uns in Ihrer Personalakte gespeichert werden.
Die Löschung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt bei Zurückweisung Ihrer  Stellenbewerbung automatisch zwei Monate nach Bekanntgabe der Zurückweisung. Dies gilt nicht, wenn aufgrund gesetzlicher Erfordernisse (beispielsweise der Beweispflicht nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) eine längere Speicherung notwendig ist oder wenn Sie einer längeren Speicherung in unserer Interessenten-Datenbank ausdrücklich zugestimmt haben.

10     Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Kontakt: -E-Mail- oder –Telefonnummer-

Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner